Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen  |  E-Mail: info@vg-ichenhausen.de  |  Online: http://www.vg-ichenhausen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
20.10.2017
Homepage der Firma PiWi und Partner

Archiv

Daten DSL
Mehr Tempo auf der Datenautobahn: In den Ortsteilen Deubach, Hochwang und Oxenbronn sowie in Teilen Ichenhausens inklusive Gewerbegebiet stehen jetzt Anschlüsse bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) zur Verfügung. Das neue Glasfaser-Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Von diesen Vorteilen können rund 1.000 Haushalte profitieren.  ...mehr
Osterbrunnen
Vielen Dank der Wirtschaftsvereinigung Ichenhausen, dem Heimat- und Volkstrachtenverein „D‘Waldbuam" Ichenhausen und dem Pfarrgemeinderat Ichenhausen!  ...mehr
Gantner Verabschiedung
Viele Gäste verabschiedeten am 18. Februar die Schulleiterin der Hans-Maier-Realschule Ichenhausen, Frau Eva Gantner, und hießen gleichzeitig den neuen Schulleiter, Herrn Christian Pfeifer, willkommen.  ...mehr
Fassade Rathaus neu
Rechtzeitig vor Weihnachten konnte das Gerüst am Erweiterungsbau des Rathauses Ichenhausen abgebaut und die fast fertige Außenfassade präsentiert werden. Es fehlen jetzt nur noch die Klinkerplatten im Sockelbereich zur Heinrich-Sinz-Str. hin.  ...mehr
Bissinger Hausmeister
Mehr als 21 Jahren war Herr Anton Bissinger Hausmeister an der Grundschule Ichenhausen. Am 09.12.2015 wurde er von Bürgermeister Robert Strobel und Schulleiter Robert Kaifer in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.  ...mehr
Der Fernsehsender Augsburger TV (a.tv) hat am 09. September in einer fünfminütige Reportage über die Stadt Ichenhausen berichtet. Nachträglich können Sie sich diese Fernsehsendung im Internet anschauen und zwar auf der Homepage des a.tv. Der Link hierzu lautet http://www.augsburg.tv/mediathek/video/a-tv-on-tour-in-ichenhausen/

Viel Spaß beim Anschauen  ...mehr
20 Jahre Change 1
Vier Tage, vom 14. bis 17. Mai 2015 stand Ichenhausen ganz im Zeichen der Feierlichkeiten zum 20jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Changé/St. Germain le Fouilloux. Über 100 Franzosen machten sich in zwei Bussen auf den über 1000 km langen Weg nach Ichenhausen, wo sie von ihren deutschen Gastfamilien herzlich empfangen wurden.  ...mehr
Storch
Das Storchenpaar in Ichenhausen hat wieder Nachwuchs. Im Nest bei der Neune Bahnhofstraße werden gerade drei Jungstörche von Ihren Eltern groß gezogen. Leider können diese nicht mehr von der Webcam beobachtet werden. Aber vielleicht war ja das der Grund für den Umzug in die Bahnhofstraße.  ...mehr
Partnerschaftsverein
Erfreuliche 20 Jahre besteht die Partnerschaft zwischen den Städten Ichenhausen und Changé bereits. 2010 trat die Nachbargemeinde von Changé, die Gemeinde St. Germain le Fouilloux, dieser Städtepartnerschaft bei. Dieses 20jährige Jubiläum steht im Mittelpunkt des diesjährigen Besuchs von Bürgerinnen und Bürgern aus Changé und St. Germain le Fouilloux in Ichenhausen.
Zu einem Bürgerfest am 14. Mai und einem Festakt am 16. Mai ist die gesamte Bürgerschaft herzlich eingeladen.  ...mehr
Unterzeichnung LEW Telekom
Ichenhausen wechselt auf die Daten-Überholspur: Stadtteile Deubach, Hochwang und Oxenbronn sowie die Gewerbegebiete Ichenhausen werden ans Breitband-Internet angeschlossen – Deutsche Telekom und LEW TelNet setzen Vorhaben gemeinsam um. Vertrag über den Ausbau wurde am 27.02.2015 im Rathaus Ichenhausen unterzeichnet.  ...mehr
Gewinnsparen
Grund zur Freude hatten Vertreter von Schulen, Kirchen und Vereinen im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen: Die Raiffeisenbank Ichenhausen verteilte aus ihrem Gewinnsparzweckertrag 20.000 EURO. Der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Michael Hösle übergab die Spenden im Rahmen einer Feierstunde  ...mehr
Sportlerehrung 1
Am 21.01. hatte die Stadt 99 erfolgreiche Einzelsportler und 6 Mannschaften - auf Vorschlag ihrer Vereine - zur Sportlerehrung für das Jahr 2014 in die Friedrich-Jahn-Halle eingeladen.
Über 200 Gäste waren dabei, als die Sportlerehrung vom 1. Bürgermeister der Stadt Ichenhausen Herrn Robert Strobel und dem Sportreferenten Herrn Ottmar Sauter vorgenommen wurde.  ...mehr
Breitbandförderung für Ichenhausen
Aus den Händen des Bayer. Staatsministers der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Dr. Markus Söder und seines Staatsekretärs Albert Füracker erhielt 1. Bürgermeister Robert Strobel den Förderbescheid für den DSL-Ausbau in den Stadtteilen Deubach, Hochwang, Oxenbronn sowie den nördlichen und südwestlichen Gewerbegebieten von Ichenhausen. 323.578 Euro gibt der Freistaat Bayern für die anstehende Baumaßnahme.  ...mehr
Auch im Stadtteil Hochwang wird zur Zeit ein neues Baugebiet erschlossen. Die Erschließungsarbeiten sind so gut wie abgeschlossen. Spätestens im Frühjahr 2015 kann mit der Bebauung der Grundstücke begonnen werden. Hier können noch Baugrundstücke erworben werden.  ...mehr
Die Sanierungsarbeiten am Panoramaweg in Ichenhausen sind abgeschlossen. Der beliebte Spazier- und Radweg im Süden und Osten der Stadt kann nun wieder von allen Erholunssuchenden genutzt werden.  ...mehr
Im Herbst 2014 wurde mit der Erschließung des Baugebietes "Hinter den Gärten I" im Stadteil Deubach begonnen. Durch die große Nachfrage nach Bauland sind in diesem Baugebiet keine Bauplätze mehr zu erwerben. Im Frühjahr 2015 kann mit der Bebauung der Grundstücke begonnen werden.  ...mehr
Aus den Händen von Landrat Hubert Hafner erhielt Frau Gerlinde Schweiger, Ichenhausen, die Kommunale Dankurkunde des Bayer. Innenministers für ihre bereits 18jährige ehrenamtliche Arbeit im Stadtrat Ichenhausen. 1996 wurde Frau Schweiger das erste Mal von den Bürgerinnen und Bürgern in den Stadtrat gewählt. Auch bei den seither stattgefundenen Kommunalwahlen 2002, 2008 und zuletzt im März 2014 zog sie mit entsprechend guten Stimmenergebnissen in den Rat der Stadt Ichenhausen ein.  ...mehr

drucken nach oben