Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen  |  E-Mail: info@vg-ichenhausen.de  |  Online: http://www.vg-ichenhausen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
16.01.2018
Homepage der Firma PiWi und Partner

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe der Raiffeisenbank Ichenhausen

Gewinnsparen

Grund zur Freude hatten Vertreter von Schulen, Kirchen und Vereinen im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen: Die Raiffeisenbank Ichenhausen verteilte aus ihrem Gewinnsparzweckertrag 20.000 EURO. Der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Michael Hösle übergab die Spenden im Rahmen einer Feierstunde.

 

Die Rektoren der Grundschulen Ichenhausen und Waldstetten, der Freiherr-von-Stain-Mittelschule Ichenhausen, der Hans-Maier-Realschule, der Heinrich-Sinz-Förderschule Hochwang sowie der Sing- und Musikschule Ichenhausen freuten sich über den höchsten Betrag: 9.200 EURO. Mit diesen Spendengeldern können wichtige pädagogische Anschaffungen für die Schülerinnen und Schüler erworben werden.

Weitere Spenden gingen an: Evgl. Kirchengemeinde Ichenhausen, Kartei der Not, Kath. Kirchenstiftung Hochwang, Kath. Kirchenstiftung Ichenhausen, Kath. Pfarrgemeinde Oxenbronn, Musikverein Hochwang, Musikverein Rieden, Partnerschaftsverein Ichenhausen, Schützenverein Hochwang, Schwäbische Chorgemeinschaft, Spielvereinigung Ellzee, Stadtkapelle Ichenhausen und

Trachtenverein Ichenhausen.

 

Bürgermeister Robert Strobel bedankte sich bei der Raiffeisenbank Ichenhausen für die großzügigen Spenden zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger in der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen.

 

 Raiffeisenbank 2015

 v.l.: Bürgermeister Robert Strobel, Tanja Kuhn, Erhard Stempfle, Horst Reichle, Altbürgermeister Hans Klement, Heidi Schneid, Pater Jonas Schreyer, Michael Hösle, Robert Kaifer, Otto Imminger, Andreas Spatz, Christoph Janocha-Wiedemann, Eberhard Lechner, Dieter Blösch, Hermann Schwarz, Pfarrer Ernst Burmann

drucken nach oben