Dienstbetrieb in der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen ab 29.11.2021

  • Aus dem Rathaus

Ab 29.11.2021 gilt beim Besuch der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen die 3G-Regelung.

Ab Montag, den 29.11.2021 gelten für den Besucherverkehr im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen weitere Einschränkungen (3G-Regelung) wegen der Ausbreitung des Corona-Virus. Das heißt, Besucherinnen und Besucher des Rathauses müssen vor Betreten am Eingang einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorlegen. Dies gilt auch für Besucherinnen und Besucher des Bürgerbüros. Die Testmöglichkeiten im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen sowie weitere Teststellen können auf der Website des Landkreises Günzburg unter www.landkreis-guenzburg.de/covid-19/testmoeglichkeiten-im-landkreis-guenzburg abgerufen werden.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist weiterhin notwendig. Die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Kontaktdaten der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen finden Sie hier. Die Beschränkung des Besucherverkehrs (Terminvereinbarung und 3G-Regelung) gilt bis auf Weiteres.

An dieser Stelle verweisen wir auch auf die Möglichkeit, Behördengänge online zu erledigen. Das Rathaus-Service-Portal finden Sie hier.

Ab 29.11.2021 beachten Sie bitte:

  • Vorsprache nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem/der Sachbearbeiter/-in und nur für unbedingt dringend notwendige Anliegen
  • Vorlage eines 3G-Nachweises
  • Desinfizieren Sie sich bitte beim Betreten des Rathauses Ihre Hände
  • Benutzen Sie eine FFP2-Maske 
  • Halten Sie sich an den Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern

Wir danken für Ihr Verständnis!

Alle Nachrichten