Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen  |  E-Mail: info@vg-ichenhausen.de  |  Online: http://www.vg-ichenhausen.de

Schulleiterin Eva Gantner verabschiedet - Christian Pfeifer als Nachfolger begrüßt

Gantner Verabschiedung
Vorne rechts die scheidende Schulleiterin Eva Gantner. Vier Plätze weiter der neue Schulleiter Christian Pfeifer. (Foto: Irmgard Lorenz)

Viele Gäste verabschiedeten am 18. Februar die Schulleiterin der Hans-Maier-Realschule Ichenhausen, Frau Eva Gantner, und hießen gleichzeitig den neuen Schulleiter, Herrn Christian Pfeifer, willkommen.

 

Hier Auszüge aus der Ansprache des 1. Bürgermeister Robert Strobel: „… Über elf Jahre hat Frau Eva Gantner die Verantwortung für die Hans-Maier-Realschule in unserer Stadt Ichenhausen getragen. Sie hat diese Schule mit sehr viel Einsatz von Grund auf aufgebaut und beständig weiterentwickelt. Dabei hat sie bei Richtungsentscheidungen auch gegenüber dem Schulträger, dem Landkreis Günzburg, und gegenüber der Standort-Kommune, der Stadt Ichenhausen, immer wieder mit guten Argumenten zu überzeugen gewusst. … Zusammen mit ihrem engagierten Lehrer-Kollegium hat Frau Rektorin Gantner auf diese Weise schnell für einen guten Ruf dieser Bildungseinrichtung gesorgt. Die Realschule Ichenhausen wurde zu einer Top-Adresse! … Die Stadt Ichenhausen profitierte und profitiert von der Realschule inmitten der Stadt und damit auch vom beispielhaften Engagement von Frau Rektorin Eva Gantner.  … Verdientermaßen hat sie im Jahr 2014 aus den Händen meines Vorgängers, Herrn Altbürgermeister Hans Klement, die Heinrich-Sinz-Medaille der Stadt überreicht bekommen. … Frau Eva Gantner, Sie haben Großartiges für die Realschule und Positives für die Stadt Ichenhausen geleistet. Sie waren ein echter Glücksfall! …  Verehrte Frau Gantner, wir wünschen Ihnen für ihren nächsten Lebensabschnitt, von dem ich hoffe, dass sich dieser ein Stück weit in Ichenhausen abspielen wird, alles erdenklich Gute. … Sehr geehrter Herr Pfeifer, ich heiße Sie in unserer Stadt Ichenhausen herzlich willkommen. Gleichzeitig darf ich Ihnen eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit anbieten. …“

drucken nach oben