Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen  |  E-Mail: info@vg-ichenhausen.de  |  Online: http://www.vg-ichenhausen.de

Aufstellung des Bebauungsplanes „Südlich der Anhofer Straße II “ im Stadtteil Autenried; - Öffentliche Auslegung nach § 13a i.V.m. § 4a Abs. 3 BauGB

Zur Ausweisung eines neuen Baugebietes im Stadtteil Autenried hat der Bau- und Um-weltausschuss des Stadtrates der Stadt Ichenhausen in seiner Sitzung am 27.11.2017 beschlossen, den Bebauungsplan „Südlich der Anhofer Straße II“ gemäß § 30 BauGB aufzustellen.

 

Der Bebauungsplan soll als Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a bzw. 13b „Einziehung von Außenbereichsflächen für den Wohnungsbau“ ohne Durch-führung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB und ohne Umweltbericht und na-turschutzrechtlichen Ausgleich aufgestellt werden.

 

Mit dem Bebauungsplan soll ein allgemeines Wohngebiet gemäß § 4 Baunutzungsver-ordnung (BauNVO) ausgewiesen werden.

 

Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes umfasst das Grundstück Flur-Nr. 108 Gem. Autenried im Gesamten und hat eine Fläche von ca. 2,4 ha.

 

bbp2018Aut 

 

 

Bebauungsplan „Südlich der Anhofer Straße II“ 2. Entwurf, unmaßstäblich

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffentliche Auslegung gemäß § 13a i.V.m. § 4a Abs. 3 BauGB

 

Nach Prüfung und Beratung der Stellungnahmen, die im Rahmen der öffentlichen Aus-legung und der Behördenbeteiligung eingegangen sind, hat der Bau- und Umweltaus-schuss in seiner Sitzung am 29.10.2018 beschlossen, den Entwurf des Bebauungspla-nes nochmals zu ändern und den geänderten Entwurf in der Fassung vom 29.10.2018 zu billigen. Weiterhin beschloss der Bau- und Umweltausschuss, den 2. Entwurf des Bebauungsplanes aufgrund der Planänderungen gemäß § 13a i.V.m. § 4a Abs. 3 BauGB erneut öffentlich auszulegen.

 

Demzufolge liegt der geänderte 2. Bebauungsplanentwurf „Südlich der Anhofer Straße II“ (bestehend aus Planzeichnung und Satzungstext) vom 29.10.2018 einschl. dem 2. Entwurf der Begründung hierzu vom 29.10.2018 und die wesentlichen bereits vorlie-genden umweltbezogenen Unterlagen

 

in der Zeit

 

vom 03. Dezember 2018 bis einschl. 04. Januar 2019

 

im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen, Heinrich-Sinz-Straße 14, 89335 Ichenhausen, Zimmer Nr. A 1.13, während der allgemeinen Geschäftsstunden zur Einsichtnahme aus. Des Weiteren können die Planunterlagen auf der Internet-Seite der Stadt Ichenhausen www.ichenhausen.de auf der Startseite eingesehen werden.

 

Während der Auslegungsfrist wird allen Interessenten die Gelegenheit zur Erörterung und Stellungnahme gegeben. Stellungnahmen zu den o.g. Verfahren können während der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift abgegeben werden.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können.

 

 

Ichenhausen, 20.10.2018

Stadt Ichenhausen

 

 

Robert Strobel

1. Bürgermeister

 

drucken nach oben