Familienstützpunkt Ichenhausen

Direkt am Schulzentrum in Ichenhausen hat Sozialpädagogin Anne Jäger ihr Büro. In angenehmer Atmosphäre erhalten hier Ichenhauser Bürgerinnen und Bürger schnell und unkompliziert Hilfe bei Fragen rund um den Familienalltag.

Die Expertin rund um das Thema Familie berät, informiert und unterstützt bei der Suche nach neuen Ideen und Lösungswegen für Probleme im Alltag. Sie vermittelt zur richtigen Fachberatungsstelle oder ins zuständige Amt und hilft, wenn nötig, bei der Kontaktaufnahme.

Die Familien- und Sozialberatung ist kostenfrei und unterliegt der Verschwiegenheit!

Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Terminvereinbarung erwünscht unter 0173/3026100 oder per Mail an familienstuetzpunkt@ichenhausen.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Veranstaltungen

Regelmäßig organisiert der Familienstützpunkt Veranstaltungen für Kinder, Eltern und die ganze Familie. Fachreferenten machen spannende Angebote zu Themen wie Kindergesundheit, Erziehung und Freizeitgestaltung.

Babycafé

Für werdende und junge Eltern.

Jeden ersten Mittwoch im Monat 9:30 - 11:00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Ichenhausen (Günzburger Straße 64, 89335 Ichenhausen).

Wer Lust hat sich mit uns über Babyalltag & Kinderkram auszutauschen und dabei gemütlich zu frühstücken, ist bei uns genau richtig. Bei uns erhalten Sie Informationen zu verschiedenen Themen rund ums Baby und falls nötig auch Unterstützung in kniffligen Situationen.

Begleitet wird das Babycafé von der Gesundheitsfachkraft Anne Walcher, Frau Tietz von der Koordinierenden Kinderschutzstelle und der Sozialpädagogin Anne Jäger. 

Das Angebot ist für die Eltern kostenlos.

Es gilt die aktuelle 3-G-Regelung. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Fr. Jäger im Familienstützpunkt unter 0173/3026100.

 

Kontakt, Infos und Anmeldung

Befindet sich im Nebengebäude der Grundschule.

Bitte nutzen Sie den Anrufbeantworter

Träger