Ziel

Maßnahmen zur Erhaltung und Gestaltung von Gebäuden mit prägendem Charakter und die Erhaltung des eigenständigen Charakters des Dorfkerns sind Ziel des Dorfkernprogramms.

 

Wo wird gefördert

In den Dorfkernen der Stadtteile

Was wird gefördert

Sanierung von Fassaden, Fenstern, Türen, Dächern, Einfriedungen, Treppen

Wieviel wird gefördert

10 % der nachgewiesenen Kosten, max. 25.000,- €

Ansprechpartner

Herr Stadtkämmerer Michael Fritz, Tel.: 08223/4005-3, fritz(at)vg-ichenhausen.de

Frau Jeannette Bessei, Tel.: 08223/4005-49, bessei(at)vg-ichenhausen.de