Partnerstädte

Die Stadt Ichenhausen führt Städtepartnerschaften mit der italienischen Stadt Valeggio sul Mincio, der französischen Stadt Changé und der französischen Gemeinde St. Germain le Fouilloux.

Changé und St. Germain le Fouilloux

Die französische Stadt Changé ist seit 1994 Partnerstadt Ichenhausens. Changé liegt im Zentrum des Departements Mayenne, zwischen der Bretagne und der Normandie. 2010 trat die Nachbarkommune von Changé, die Gemeinde St. Germain le Fouilloux, dieser Städtepartnerschaft bei.

Erfahren Sie mehr über Changé und St. Germain le Fouilloux.

Hier geht's zur Homepage der Stadt Changé.
Hier geht's zur Homepage der Gemeinde St. Germain le Fouilloux.

Valeggio sul Mincio

Am 21. Mai 1982 haben die 1. Bürgermeister Walfred Kuhn und Luciano Terlet die Partnerschaftsurkunde für die Städtepartnerschaft zwischen Ichenhausen und der norditalienischen Stadt Valeggio s. M. unterschrieben. Im Jahr 2017 feierten wir das 35jährige Jubiläum. Die Partnerschaft ist geprägt von zahlreichen Begegnungen der Wirtschaftsvereinigung, Musikkapellen, der Musikschule, Sportbegegnungen und anderer Vereine und Institutionen.

Erfahren Sie mehr über Valeggio sul Mincio.

Hier geht's zur Homepage der Stadt Valeggio sul Mincio.

Der Partnerschaftsverein

Gegründet am 26.06.1991

Vorstandschaft des Partnerschaftsverein Ichenhausen e.V.:

(seit 02.08.2021)

1. Vorsitzender: Bürgermeister Robert Strobel
2. Vorsitzender und Sprecher des Komitee Valeggio: Karl-Heinz Schiller
3. Vorsitzender und Sprecher des Komitee Changé: Gabriele Rau
Schatzmeister: Christian Gorzitze
Schriftführerin: Gundi Pohl-Ruf
Beisitzer: Maria Brendemühl, Claus Da Ronco, Uschi Deiniger-Schorer, Hubert Kuhn, Claire Allgäuer, Rainer Baumgartner, Konrad Haller, Gerlinde A. Schweiger, Stefanie Rau

Vorsitzende (Präsidenten) des Vereins

1991-1995 Frau Dr. Claudia Madel-Böhringer
1995-2001 Herr Kurt Hank
2001-2014 Frau Gerda Haugg
seit 2014 Herr Robert Strobel

Aufgabe des Vereins

Aufgabe des Vereins ist es, die Städtepartnerschaften mit Valeggio, Changé/St. Germain Le Fouilloux zu pflegen und mit Leben zu erfüllen.

In § 2 der Vereinssatzung wird dies so definiert:

„Der Verein hat das Ziel, deutsch-italienische und deutsch-französische, vorwiegend kulturelle Veranstaltungen im Sinne des deutsch-italienischen und des deutsch-französischen Kulturaustausches, der europäischen Verständigung und der europäischen Einheit durchzuführen. Er will persönliche Kontakte zwischen der Bevölkerung von Ichenhausen und Bürgern in Italien bzw. Frankreich knüpfen und vertiefen. Er will insbesondere die kommunalen Partnerschaften zwischen Ichenhausen und Valeggio sowie zwischen Ichenhausen und Changé und deren Nachbargemeinde Saint Germain le Fouilloux (Mayenne) unterstützen.”

Mitglieder des Vereins

Der Verein hat 207 Mitglieder (Stand 01.08.2021)

Kontakt:

1. Vorsitzender:
Bürgermeister Robert Strobel
Rathaus Ichenhausen
Heinrich-Sinz-Straße 14 und 16
89335 Ichenhausen
Tel.: 08223/4005-20
Fax: 08223/4005-44
Mail: strobel@vg-ichenhausen.de

2. Vorsitzender und Sprecher des Komitee Valeggio:
Karl-Heinz Schiller
Tel.: 08223/1057
Mail: partnerschaftskomitee.valeggio@web.de

3. Vorsitzender und Sprecher des Komitee Changé:
Gabriele Rau
Tel.: 08223/400529
Mail: rau@vg-ichenhausen.de

  • Neujahrstreffen im Heinrich-Sinz-Haus.

  • Schüleraustausch - Hans-Maier-Realschule Ichenhausen mit der Scuola Media Valeggio in Valeggio.

  • Leistungsschau Ichenhausen - Tortellini, Grano Padano, Salami u. a. Produkte aus Valeggio

  • Feierlichkeiten zu Partnerschaftsjubiläen (Valeggio und Changé/St. Germain le Fouillou)

  • Sportlerbegegnung in Changé/St. Germain le Fouilloux

  • Besuch einer Reisegruppe aus Valeggio zum Stadtfest

  • Stadtfest in Ichenhausen

  • Jugendaustausch in Ichenhausen (Changé/St. Germain le Fouillou)

  • Ausflug nach Valeggio

  • Besuch des Festes Tortellini & Dintorni

Lesen Sie hier mehr zur Historie des Partnerschaftsvereins.